Donnerstag, Oktober 30, 2008

Früher Schnee ...

Kaum zu glauben, da lag doch tatsächlich heute morgen Schnee in meinem Garten ...

Freitag, Oktober 24, 2008

Sail away - dream your dreams!

Zwei Wochen Segeln mit einer tollen Gruppe auf zwei Booten in Niederlande, die hatte ich mir reichlich verdient. Trotz schlechter Wettervorhersagen, hatten wir gutes Segelwetter und immer genügend Wind in den Segeln. Bei Windstärke 8 war dann aber unser Optimum erreicht. Das Ijsselmeer und die Waddenzee mit ihren Inseln boten uns mit all ihre Vielfalt das Ambiente zum Erholen und Auftanken - und natürlich Spaß haben :)

Burki :)

Unser Limburger mit Alex am GPS-Gerät

Knut ("Hallooooo?!") und Len unser Skipper

Nico :)

Patric zeigt wos langgeht :)
("Ich will Feuerwehrmann werden")

Julia und Sarah ("Wie g... ist das denn!")

Schieflage

Segel (Flieger- Klüver- und Großmastsegel)

Einfach nur schön ...

Baily, Sarah und Mark am Strand auf Vlieland

Kanonenreiter

Patrics Sonnenuntergang - herrlich!

"Hey, schau mal grimmig!"

Samstag, Oktober 04, 2008

Travelbug

Nach einer Austauschrunde im Büro, schafften wir es Mittags, die Gegend um Herrenberg unsicher zu machen. Mit zwei GPS-Geräten ging es los, um elf Caches zu finden. Wer hätte gedacht, dass wir das in zwei Stunden schaffen... Unser kleinster Cache war ein Nano mitten in Herrenberg.

Mittwoch, Oktober 01, 2008

Manger comme Dieu en France!

Ein Abend lang Urlaub in Frankreich mit lieben Freunden - genau das war unser Ziel!
Auftakt war eine leckere, selbst zubereitete, Quiche Lorraine mit einem passenden (?) Wein. Laut Aussage eines Gastes, war dies die beste Quiche "ever" - ja, das ist ein großes Lob für die beiden deutschen Starköche, die sich immer mehr der französischen Küche annähern.
Für die sportliche Betätigung bei meerähnlichem Wetter sorgte das allseits beliebte Spiel "Pétanque" [spricht man wie Beton, nur mit P = Petong]. Unsere noch unentdeckte Profispielerin lies sich nur selten ihren Sieg rauben, aber dennoch hatten wir alle unseren Spaß.
Zur Abrundung wurde am späten Abend noch eine Käseplatte mit Trauben gereicht. Ich liebe diese schmackhafte Kombination!
Ein toller Abend, ohne Sprachprobleme und richtig toller Atmosphäre - wiederholungswürdig!